TILO™ Red-Dot-Flipper

 

Red-Dot-Flipper von Andres Industries: Mit Entwicklung der TILO-Reihe verschaffte sich die Andres Industries AG eine Vorreiterrolle im Bereich moderner Thermalsichtgeräte. Die kleineste Wärmebildbrille der Welt dient dem in Berlin ansässigen Unternehmen als Aushängeschild und erfreut sich mittlerweile einer vielfachen Verwendung durch Spezialeinheiten von Militär und Behörden weltweit.

Andres Defence optimiert den operativen Wert der kleinsten Wärmebildbrille der Welt

Es ist daher wenig überraschend, dass die Zubehörpalette des TILO-Systems seit seiner Einführung 2017 stetig erweitert wird mit zum Erfolg des Systems beiträgt. Primär für behördliche Anwender ausgelegt, steigert Andres Defence mit dem Red-Dot-Flipper (RDF) den operativen Wert der kleinsten Wärmebildbrille der Welt (Ausführung TILO-6M(A)?) nochmal um ein Vielfaches. Innerhalb von Sekunden ist die TILO als Vorsatzgerät am RDF montiert und kann dadurch bspw. in Kombination mit einem Reflexvisier für den Einsatz im CQB-Bereich verwendet werden. Aufgrund der kompakten Bauweise ist zudem die Montage auf Maschinengewehren mit Gurtzufuhr möglich. Wird die Thermalsicht nicht mehr benötigt, kann die TILO - dank Samson-Flip-to-Side Mount - innerhalb eines Bruchteils einer Sekunde wieder aus dem Blickfeld weggeklappt werden.

Anmerkung: Der Blickwinkel durch den RDF beträgt 12° und wurde damit dem der meisten Reflexvisiere angepasst. Um während der Anwendung eine möglichst hohe Präzision erreichen zu können, wird es empfohlen, den RDF vorab mit dem TILO-System zu kollimieren.