ePIG-GROUP-Reviews: Restlichtverstärker DTNVS und Fusionsgerät Jerry-C5

09.06.21

Die Gear-Reviewer der ePIG-GROUP hatten in den vergangenen Wochen Gelegenheit, sich mit zwei neuen Optronik-Produkten auseinanderzusetzen, die auch wir in das Andres Industries-Sortiment aufgenommen haben: Zum einen ACT in Blacks neue Restlichtverstärker-Plattform DTNVS, zum anderen das Fusionsgerät Jerry-C5, mit dem sich Restlichtverstärker mit Wärmebild-Funktionen "fusionieren" lassen.

In ihrer DTNVS-Review geht die ePIG-GROUP nicht nur auf die auf die prinzipiellen Features der leichten Nachtsichtbrille ein, sondern erklärt auch die wesentlichen Funktionsprinzipien der darin verbauten Röhren:

 

App

 

Ihre heute erschienene Besprechung des Jerry-C5 Fusionsgerät baut auf obigem Video auf und zeigt am Beispiel eines DTNVS-Nachtsichtgeräts, wie das kleine Fusionsgerät in der Praxis funktioniert, wie die Montage funktioniert und wo die Vorzüge dieser Kombination liegen. Gezeigt werden auch die verschiedenen Wärmebild-Modi, welche das Fusionsgerät in den Restlichtverstärker projiziert:

 

App

 

Wegen der großen Nachfrage verlängern wir unsere Promo-Aktion bis Ende Juni: Kunden, die sich für einen DTNVS-Restlichtverstärker in Maximalausstattung entscheiden, erhalten von uns den Jerry-C5 als Upgrade gratis dazu!

Der Name ePIG steht für "equipment, Preparedness, Intelligence and Guns". Auf ihrer Webseite und ihrem dazugehörigen Youtube-Kanal besprechen die beiden Gründer Martin Sendlbeck und Stefan Czech regelmäßig neue und klassische Produkte aus den Bereichen Militärequipment, Preparedness und Schusswaffen. In der Vergangenheit hatten die beiden auch bereits die Gelegenheit, sich unseren TigIR-6Z+ genauer anzusehen. Das Ergebnis dieses Tests können Sie im folgenden Video sehen:

 

App