TIMRO-X™

TIMRO-X™ – Thermal Imaging Multi Role Optic

Vier in Einem
Brille – Handgerät – Zieloptik – Stationär

Die TIMRO-X™ ist eines der kleinsten Wärmebildgeräte überhaupt. Sie kann sowohl als Wärmebildbrille, als auch als Wärmebildzielgerät / Vorsatzgerät auf der Waffe verwendet werden. Natürlich ist auch die Anwendung als handgehaltenes Gerät möglich. Durch ihren PAL/NTSC Ausgang kann Sie auch als stationäres Beobachtungsgerät Anwendung finden. Viele SEKs in Deutschland und militärische Spezialeinheiten weltweit setzen auf die Vorteile der TIMRO-X™.

TIMRO-X_mit-Soldaten_web

 

 

 

Drei-in-Einem_FRONT_web

 

Schnellmontage:

Selbst wenn die TIMRO-X™ als Brille getragen wird, dauert es nur Sekunden, um sie vom Helm abzunehmen und auf einer STANAG Schiene (MIL-STD 1913) zu montieren. So wird aus einer Wärmebildbrille eine Zieloptik mit einer Reichweite von bis zu 800m (mit Vorsatzlinsen).

  • unterschiedliche Absehen einstellbar
  • Zoom bis zu 8× elektronisch und mit Vorsatzlinse 3× 
    optisch
  • Einstellungen für bis zu acht Waffen (auch mit Vorsatzlinse) speicherbar
Mensch-ELCAN-TIMRO-X_Vorsatzlinse_web

Vorsatzgerät:

In Kombination mit Zielfernrohren, deren Vergrößerung sich auf 1,5-fach reduzieren lässt, ist die TIMRO-X™ auch als Vorsatzgerät nutzbar.
Eine Kombination mit unterschiedlichen Vorsatzlinsen ist zusätzlich möglich.
         ELCAN-Specre-DR_TIMRO-X_Vorsatzlinse_web

TIMRO-X_webTIMRO-Side-Mount_web

 

Seitenmontage:

Eine weitere Möglichkeit, die TIMRO-X™ in Kombination mit einem Zielfernrohr zu benutzen, bietet die Verwendung der Seitenmontage. Hier wird die TIMRO-X™ neben das Zielfernrohr montiert. Dadurch können sowohl Optik als auch Wärmebildgerät gleichzeitig benutzt werden. Das erleichtert den Einsatz am Tage und die Identifikation von Zielen in beiden Wellenlängenbereichen.

Drei-in-Einem_MIDDLE_we

 

Einsatz als Wärmebildbrille:

Hinsichtlich Größe und Gewicht ist die TIMRO-X™ eines der kleinsten Wärmebildgeräte am Markt. Dadurch ist das Gerät auch bestens geeignet zur Benutzung als Wärmebildbrille.

Vorteile:

  • Extrem geringe Größe und niedriges Gewicht; Die TIMRO-X™ ist bis zu 5cm kürzer als herkömmliche Restlicht- oder Wärmebildbrillen und mit knapp 230g auch viel leichter.
  • Großes Blickfeld (>38° diagonal)
  • Die elektronische Kantenverstärkung ermöglicht eine bessere Orientierung im Gelände und selbst in verrauchten Räumen. Dieser besondere Filter verstärkt selbst bei Objekten mit geringen Temperaturunterschieden den Kontrast und erzeugt ein Bild ähnlich dem eines Restlichtverstärkers.
  • Nutzung an allen gebräuchlichen Helmbefestigungen möglich.
  • Quick Snap System: Sowohl die Befestigung am Helm, als auch die an der Waffe dauert nur Sekunden. Ein Umbau ist nicht erforderlich.

 

 

 

  weiss
   Modell
 

TIMRO-X_web
TIMRO-X™
TIMRO-X35_web
TIMRO-X35™
  Bestellnummer 241991 241992
  Auflösung
  Mikrobolometer
640×500 Pixel 60Hz
  Temperatur-
  auflösung
50mK
  Zoom (digital) 1×, 2×, 4×, 8× 1,8×; 3,6×; 7,2×; 14,4×
  Optische
  Vergrößerung
1× (Standard), 2×, 3×, 4×
mit Vergrößerungslinse
1,8× (Standard); 3,6× oder 5,4×
mit Vergrößerungslinse
  Spektralband /
  Pixel pitch
7,5–13,5µm / 17µm ungekühlter Mikrobolometer
  Sonnenlicht Kurzer Blick in die Sonne ist unschädlich
  Filtermodi White Hot, Black Hot, Booster, Search
  Sichtwinkel horizontal 32° / vertikal 26° horizontal 18° / vertikal 14°
  Batterie /
  Starzeit
2× CR123 Lauftzeit ca. 4,5h / Startzeit 5s
  Optionaler
  Laserpointer
Rot (Klasse 1, 2 oder 3R) IR (Klasse 3R)
  Kopf- /  Helmhalterung Ja, an alle gängigen Montagelösungen anpassbar
  Zieloptik  Ja, nach MIL 810F; STANAG (z.B. A.R.M.S.) können bis zu acht Waffen gespeichert werden,
max. Cal. 50
  Corner View —        
  Video Output NTSC oder PAL
  Digitaler
  Kompass
+ / – 2°
  Bild- / Videospeicher demnächst optional verfügbar: 200 Schnappschüsse
und 2 h Video + Soundstream
  PIN-Code sechs-stellig (Zyklus einstellbar zwischen 1 und 250)
  Arbeits-/
  Lagertemperatur
–30° bis +60°C / –40° bis +80°C
  Wasserschutz IP68 (Spezialversion bis zu IP68-20 m)
  Schlagschutz MIL 810F 516 IV (26 Stürze von 1,22m Höhe)
  Material Gehäuse: Aluminum (7075), harteloxiert, mit Cerakote-Beschichtung; Okular: Gummi
  Abmessungen

Ohne Zubehör:

Länge:82 mm

Mit A.R.M.S. Mount:

Länge: 82mm

Breite: 49mm Breite: 49mm
Höhe: 67mm Höhe: 79mm
  Gewicht ca. 252g (inkl. Batterien, ohne Zubehör)
   Zubehör

  Standard:

  • Augenmuschel
  • Shutter-Augenmuschel
  • Rotfilter

  Optional:

  • Thales / Wilcox / Norotos / SPUHR
  • Kopf- und Helmhalterungen
  • NTSC Chinch Kabel
  • Transportkoffer
  • Seitenmontage
  • 2-fache Vergrößerung
  • 4-fache Vergrößerungslinse
  • Waffen-Montage
  • EMMA-HMD
  • externes Netzteil mit Kabel

Nur für Behörden!

 

Katalog ab S.6

Defence_Katalog_200

Rezensionen

 

 

 

Gefördert durch:

zim_4c_klein


Zubehör / Anbauteile

Zubehör / Anbauteile

In Zusammenarbeit mit unseren Kunden wurden bereits viele zusätzliche Anbauteile entwickelt, um die Funktionalität des TIMRO-Systems fortwährend zu erweitern. Vorsatzlinsen mit bis zu 3-facher Vergrößerung und Shutter-Augenmuscheln zur Vermeidung von Streulicht gehören ebenso dazu, wie unterschiedliche Montagemöglichkeiten für die Waffe. So kann die Investition in das Basis-System auch im Nachhinein durch die Nachbeschaffung von Anbauteilen und Zubehör noch lange Jahre zukunftsfähig gehalten werden.