TigIR-M™ – die militärische Variante für alle Behörden und Polizeikunden

Der in Deutschland hergestellte TigIR-6M™ ist derzeit das kürzeste Wärmebildvorsatzgerät mit 55mm-Optik. Das Gerät eignet sich ideal für den Einsatz in Kombination mit 3-6fach vergrößernden Zielfernrohren. Die extrem kurze Bauform von nur 111mm erlaubt eine Montage auf Maschinengewehren, wo konstruktionsbedingt nur wenig Platz für eine Befestigung zur Verfügung steht. In Kombination mit bestimmten Zielfernrohren, wie z. B. dem ELCAN Specter, ragt das Gerät nur 10cm über die Optik hinaus. Das robuste Aluminiumgehäuse bietet einen guten Schutz vor Stürzen und gewährleistet auch bei unterschiedlichen Umgebungstemperaturen eine gleichbleibend hohe Präzision.

 

                                     00472

                                                                                   

Kompatibel zum ERATAC System (Picatinny Schienen)

TigIR_HaenelRS8_Detail1

 

Wie üblich bei uns: Die extrem kleine Bauform. Der TigIR-M kann direkt auf der Picatinny-Schiene montiert, und somit als Vorsatzgerät genutzt werden.

Hervorragende Bildqualität auch bei starken Zoomstufen durch KI-Bildaufbereitung.

TILO-6Z

 

 


Bestellungen werden per Email entgegen genommen.

Die Kollimationsanleitung für die militärische und behördliche Nutzung des TigIR-6M™ finden Sie hier.

 

 

Katalog       Kollimationsanleitung       TigIR-6M Kurzanleitung       TigIR-6M Handbuch  
Cover_DE       Kollimation_DE       210701_Kurzanleitung_ordentlich_de_0       TigIRM_Handbuch